UNO-Gebäude New York

Alfred Hitchcock, die Architektur und das Set Design

Der berühmte Filmemacher Alfred Hitchcock (1889, London – 1980, Los Angeles) begann seine Karriere anfangs der 1920er Jahre als Schriftenmaler und Filmarchitekt, bevor er als eigentlicher Regisseur auftrat. Dieses Interesse für das Set Design und für die vielen handwerklichen Fertigkeiten, welche vom Publikum leicht «übersehen» werden, obwohl sie die Qualität des Endprodukts entscheidend beeinflussen, liessen ihn nie los.

Weiterlesen …

Trevi-Brunnen in Rom

Rom, Fontana di Trevi, 1961

Der spätbarocke Trevi Brunnen in Rom von Nicola Salvi (1697-1751), vollendet 1762 von Giuseppe Panini, wurde berühmt durch das nächtliche Bad, das Marcello Mastroianni und Anita Ekberg in Fellinis La Dolce Vita (1960) darin nahmen. Ein Jahr nach La Dolce Vita entstand die Aufnahme des Comet-Fotografen Hans Krebs. Sie zeigt eine Gruppe von Nonnen beim Münzenwerfen.

Weiterlesen …

Brigitte Bardot und Marcello Mastroianni für den Filmdreh von "

Der alte Snàporaz. Zum 20. Todestag von Marcello Mastroianni

Heute jährt sich der Todestag von Marcello Mastroianni zum zwanzigsten Mal. Aus diesem Anlass zeigen wir einige Bilder von den Dreharbeiten zum Film Vie privée (A Very Private Affair, 1962) von Louis Malle in Genf. Mastroianni ist zu sehen mit Brigitte Bardot, die ein Filmsternchen spielt, das von der Presse und den Paparazzi verfolgt und schliesslich in den Tod getrieben wird. Mastroianni verkörpert einen

Weiterlesen …

Eastwood, Clint : Dreharbeiten zu "The Eiger Sanction" in Züric

Im Auftrag des Drachen – Zum 85. Geburtstag von Clint Eastwood

Am Sonntag den 31. Mai feiert Clint Eastwood seinen 85. Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigen wir einige Bilder aus dem Archiv der Fotoagentur Comet. Diese wurden im September 1974 bei den Dreharbeiten zu Eastwoods The Eiger Sanction (Im Auftrag des Drachen) von B. Albrecht in Zürich aufgenommen.

Weiterlesen …

14-04-11_etheritage_charles-chaplin

Zum 125. Geburtstag von Charles Chaplin am 16. April

Das Bild aus dem Bestand der Fotoagentur Comet zeigt Charles Chaplin bei seinem 72. Geburtstag am 16. April 1961 im Park des Manoir de Ban in Corsier bei Vevey. Der gebürtige Brite und längere Zeit in den USA lebende Filmstar und Produzent hatte das stattliche Anwesen 1953 erworben und lebte dort mit seiner Familie bis zu seinem Tod im Jahr 1977.

Weiterlesen …

<}