10-05-31_etheritage_mammut

110 Jahre Mammut von Niederweningen

Arnold Lang, Professor für Zoologie am Eidgenössischen Polytechnikum und an der Universität Zürich, von dem die exakte Lagebeschreibung stammt, wurde erst anfangs August telegraphisch über die Knochenfunde informiert und überzeugte sich leicht verspätet vor Ort, dass es sich keineswegs um einen alkoholisierten Scherz der Gasthausgäste handelte.

Weiterlesen …

09-07-24_etheritage_kautschuk

Kautschukfabrik in Sumatra (ca. 1928-1932)

Albert Frey-Wyssling (1900-1988) war seit 1938 Professor für allgemeine Botanik an der ETH Zürich und amtierte von 1957-1961 als deren Rektor. Von 1928 bis 1932 arbeitete er als Pflanzenphysiologe an der holländischen Kautschuk-Versuchsanstalt in Medan/Sumatra, die bestrebt war, mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden die Ertragskraft von Kautschuk zu steigern.

Weiterlesen …

09-07-01_etheritage_sprengel

Christian Konrad Sprengel: Das entdeckte Geheimniss der Natur im Bau und in der Befruchtung der Blumen (Berlin, 1793)

Der deutsche Theologe und Botaniker Christian Konrad Sprengel (1750-1816) begründete mit „Entdecktes Geheimniss der Natur im Bau und in der Befruchtung der Blumen“ einen Zweig der biologischen Wissenschaften, der erst Jahrzehnte später seinen heutigen Namen „Blütenökologie“ erhielt.

Weiterlesen …

<}