Das Bild zeigt den Experimentiertisch von Spindler & Hoyer in einem Herstellerkatalog. Es ist eine Zeichnung.

Der drehbare Experimentiertisch von Spindler & Hoyer – oder: ist eine Tischplatte ein Lehrmittel?

Seit der Gründung der Sammlung wissenschaftlicher Instrumente und Lehrmittel wurden rund 2500 Objekte in die Sammlung aufgenommen. Nicht immer ist von Anfang an klar, um was es sich bei einem Objekt handelt. Vor allem, wenn das Objekt nicht vollständig ist, kann sich die Identifikation hinziehen. So auch beim Objekt, um das sich dieser Blog dreht.

Weiterlesen …

8-FEATURE

I AM A LILITH

Begonnen hat alles mit einer Leihgabe für das Vintage Computer Festival. Jürg Gutknecht, emeritierter Informatik-Professor der ETH, hat an diesem Festival in der Roten Fabrik eine offene Ceres 1 Workstation mit Depraz-Maus und Bildschirm sowie Bestandteile der Lilith aus der Sammlung wissenschaftlicher Instrumente und Lehrmittel ausgestellt.

Weiterlesen …

Windkanal, Modell C-3600

Objekte aus dem Windkanal

Wie kaum ein anderer hat der Zürcher Jakob Ackeret (1898-1981) die Forschung wie auch das praktische Ingenieurwesen im Bereich Aerodynamik geprägt. Die 2019 an der ETH-Bibliothek gegründete Sammlung wissenschaftlicher Instrumente und Lehrmittel (WIL) konnte im September 2019 und im Februar 2020 in zwei Ablieferungen rund 430 Objekte  aus dem ehemaligen Institut für Aerodynamik (1934-1988) entgegennehmen, von denen sich etliche direkt auf die Forschungen von Jakob Ackeret zurückführen lassen.

Weiterlesen …

<}