Das Thermalbad Baden von Otto Glaus (1964)

Am 21. November wird das neue Thermalbad in Baden von Mario Botta eröffnet. Nach bald zehnjähriger Badepause blicken wir zurück auf das alte Thermalbad, das 2012 geschlossen und 2017 abgebrochen wurde.

Der von Otto Glaus entworfene Sichtbetonbau öffnete seine Türen nach einer Bauzeit von 18 Monaten am 1. Oktober 1964. Das Thermalschwimmbad war damals eines der grössten der Schweiz und eines der modernsten in Europa. Zu Spitzenzeiten empfing man täglich bis zu 1000 Gäste.

Die Anlage kam dank der privaten Initiative der Verenahof und Ochsen AG zustande.

Die Stadtverwaltung half mit durch Landabtausch und entsprechende Gestaltung der Parkanlagen. Mit Erfolg wurde darauf geachtet, den knappen, für den Kurgast aber wichtigen Aufenthaltsraum im Freien nicht zu schmälern, den umfangreichen Gebäudekubus mit Eingangshalle und Erfrischungsraum, mit Schwimm- und Liegehalle, den sanitären Einrichtungen, Heizungs- und Lüftungsanlagen auf eine Ebene zu stellen, die 3 Meter unter Strassenniveau liegt, dazu die Aussenwände zu verglasen und die Dachflächen als gegliederte und wohlbepflanzte Gartenterrasse auszugestalten (Mittler, S. 322).

baden-baederquartier-thermalschwimmbad-halle-schwimmbecken-2

Comet Photo AG: Thermalbad Baden, Schwimmhalle, 1969 (Com_M18-0023-0002-0002)

baden-baederquartier-aufgang-zur-terrasse-hotel-staadhof-3

Comet Photo AG: Aufgang zur Terrasse Hotel Staadhof, 1969 (Com_M18-0023-0001-0005)

 baden-baederquartier-trinkhalle-2

Comet Photo AG: Thermalbad Baden, Trinkhalle, 1969 (Com_M18-0023-0001-0002)

Im Aussenbecken gab es zahlreiche Massagedüsen und einen kleinen Whirlpool. In der Winterzeit konnte man gegen die Mittagszeit bei gutem Wetter auch etwas Sonne geniessen und die Atmosphäre war zuweilen beinahe familiär. Das Becken kam erst 1980 zur Anlage hinzu.

baden-badehotels-2

Somorjai Zsolt: Thermalbad Baden, Aussenbecken in Revision, 1988 (Com_LC1550-005-007)

Literatur:

Bauer, Ursula, und Jürg Frischknecht. Bäderfahrten : wandern und baden, kuren und sich laben. Zürich: Rotpunktverlag, 2002.

Mittler, Otto. Geschichte der Stadt Baden. Aarau: H.R. Sauerländer, 1962.

Link:

Thermalbäder in Baden auf Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Thermalb%C3%A4der_Baden 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.